IMG_2376

Morgendliche Stimmung am Tiessenkai

*****************************

Liebe Gäste, wir haben unser Restaurant jetzt im Innenbereich nach einem halben Jahr wieder geöffnet. Das bedeutete, dass Sie bestimmte Voraussetzungen mitbringen müssen.

Das heißt immer: Eintritt nur mit medizinischer Maske. Sie müssen einen Testnachweis (Kinder unter 6 Jahren sind davon befreit) vorlegen (Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden, PCR-Test nicht älter als 24 Stunden), oder den Impfpass mit der Corona-Impfung (mindestens zwei Wochen nach der zweiten Impfung) Diese Bestätigungen müssen in schriftlicher Form und in Verbindung mit dem Personalausweis vorgelegt werden. Wir lassen keine Selbsttests zu. Auch vor Ort ist es nicht möglich. Zusätzlich wird die Registrierung per LUCA- oder Corona-App  verlangt. Bei Nichtvorlage dürfen Sie das Restaurant nicht betreten. Wir machen KEINE Ausnahme. Die maximale Personenzahl pro Reservierung ist 10 aus verschiedenen Haushalten, wobei Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren (Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden, PCR-Test nicht älter als 24 Stunden) oder vollständig geimpfte (mindestens zwei Wochen nach der zweiten Impfung) aus den jeweiligen Hausständen, nicht mitgezählt werden.

Bitte reservieren sie über unser Reservierungssystem. Es ist aber auch telefonisch möglich: ab 17:00 0431  90896715 oder tagsüber 0172 5160627. Wir nehmen KEINE Reservierungen für die Terrasse an.

Offizielle aktuelle Corona-Bekämpfungsverordnung

Details zur Verordnung

Unsere Außenbar und Terrasse ist heute ab 13:00 Uhr geöffnet.

Alle Gerichte, die wir auf unserer Karte haben, servieren wir ab 17:00 Uhr auch auf unserer Terrasse. (Selbstverständlich nur wenn es nicht regnet oder es zu stürmisch ist)

Bei schönem Wetter ist die Außenbar immer, außer Montags, von 13:00 Uhr, bis die Sonne untergeht, geöffnet. 

***************************

🍽Dienstag bis Samstag ist unsere Küche ab 17:00 Uhr und Sonntag ab 12:00 Uhr geöffnet. Montag ist unser Ruhetag🍽

👇🏻

Zum Beispiel Hafenwirtschaft Tapasteller 14,80 €

Oder unsere leckere Lammhaxe:

…aber genauso lecker ist unser Eis

…und der Aperol spritz.

Wir haben Hygienekonzepte ausgearbeitet um Sie und uns zu schützen und um Ihnen einen sicheren Aufenthalt in der Hafenwirtschaft zu ermöglichen.

Wir freuen uns Sie, auch unter schwierigen Bedingungen, begrüßen zu dürfen. Bleiben Sie gesund.

Es gibt auch ein Hygienekonzept für unsere Terrasse

Es ist Vorschrift sich registrieren zu lassen wenn Sie sich in unserem Restaurant und auf der Terrasse aufhalten. Das können Sie jetzt auch kontaktlos. Laden Sie sich die luca App auf Ihr Mobiltelefon und geben dort ihre Daten ein. Wenn Sie bei uns sind,  scannen Sie den QR Code, der bei uns ausliegt. Alles Datenschutzkonform. Es hat für Sie und für uns viele Vorteile. Keine Zettel ausfüllen, die wir dann aufbewahren müssen. Sehr viele Geschäfte und Restaurants in Kiel und Umgebung bieten diesen Service an. Schluß mit dem lästigen, immer wieder neu eingebenden Namen, Adressen und Telefonnummern. Einmal auf dem Mobiltelefon eingegeben und fertig.👇🏻

***********

Auch dieses gehört zum unserem Hygienekonzept: Alle Gläser werden bei mindestens 70 Grad gewaschen. Ein gut gezapftes Bier schmeck in einem hygienisch reinem, sauberen Glas einfach wunderbar.

Liebe Gäste und Freunde, anstrengende Wochen standen und stehen uns bevor. Wir wünschen Ihnen, dass Sie diese Zeit harmonisch und gesund überstanden haben und überstehen.

Die Treue, die Sie uns in den letzten Monaten entgegengebracht haben, hat uns alle sehr beflügelt nicht aufzugeben.

Wir als Gastronomen haben mit sehr viel Energie dafür gesorgt, dass die Hygienevorschriften sehr streng eingehalten wurden und werden und freuen uns riesig, dass wir Sie ab Dienstag, 18.Mai endlich wieder in unserem Restaurant begrüßen dürfen.

Reservierung

 

Aktuelles

Wichtige Informationen

Liebe Gäste,

die Coronazeit ist eine besondere

Herausforderung für Sie und für uns.

Der Zugang zu den Toiletten

ist mit einer „Ampelanlage“ geregelt.

Das heißt, es darf nur eine/r denToilettentrakt,

wenn das Lämpchen grün ist, betreten.

Egal ob Frauen oder Männer.

Bitte haben Sie für diese Maßnahmen Verständnis.

Essen und Trinken

Unsere aktuelle Frühlings-Speisekarte ab 18.Mai 2021

English menue

coming soon…

Unsere Getränkeauswahl

Aperitif  | Bier vom Fass  | Bier aus der Flasche | Weißwein  | Flaschenwein weiß  | Offener Rotwein  | Flaschenwein Rot  | Flaschenwein Rot  2Rosé  | Alkoholfreie Getränke  | Kaffee und Tee | Schnaps  | Whisky und mehr  | Gin Einleitung | Gin HW 4cl | Gin LondonGin | London Great Britain | GIN aus Deutschland und Österreich | GIN USA und Rest der Welt | Gin HW Flasche ausser Haus

Feiern

Reservieren Sie jetzt für Ihre Hochzeit oder Familienfeier

In der Hafenwirtschaft sind Sie an der richtigen Adresse. Sie planen eine Hochzeitsfeier ohne Tanz (da wir hier im Haus keine Musik machen dürfen), möchten mit Ihrer Familie feiern oder wollen Ihren Geburtstag in einer außergewöhnlichen Location mit Ihren Freunden verbringen? Dann sprechen Sie uns an. Vom kleinen gemütlichen Kreis bis zur Feier mit 50Personen (Corona-Auflage) in der ganzen Hafenwirtschaft – bei uns ist es möglich. Ab 50 Personen öffnen wir für Ihre Feier auch gerne außerhalb unserer regulären Geschäftszeiten. Ein auf Ihre Wünsche ausgerichtetes Speisen- und Getränkeangebot ist dabei selbstverständlich. Wenden Sie sich bitte mit Ihrer Anfrage an: info@hafenwirtschaft-holtenau.de, oder an Jörn Clahsen 043190896715

Geschichte

Die Geschichte hinter der Hafenwirtschaft ist eine sehr persönliche. Sein Name ist German Benk. Als Ur-Holtenauer liegt der Stadtteil ihm sehr am Herzen. Schon als Junge hat er die Straßen unsicher gemacht, oder im Verein Fußball gespielt. Als Jugendlicher seine ersten Taler im Holtenauer Gastgewerbe verdient. Mit dem Stadtteilmagazin „unser holtenau” hat er dem kleinen Örtchen bei seinem Wiedersehen vor ein paar Jahren seine Liebe erklärt und sich gemeinsam mit vielen Holtenauer Freunden für Projekte zur Belebung und Stärkung von Holtenau eingesetzt. Dann stand er im September 2013 vor dem Kanalpackhaus und hat sich (wieder) sofort in das Gebäude verliebt. – Wieder? Ja, denn erwar schon als Junge hier. Mit seinem 270 Jahren alten Mauern gehört das Kanalpackhaus nicht nur wegen seiner Bausubstanz zu einem der bemerkenswertesten Gebäude in Kiel, sondern auch wegen seiner historischen Bedeutung. Als Lagerhaus am alten Kanal war es das erste nennenswerte Wirtschaftsgebäude für die Handels-Seefahrt – die Hafenwirtschaft – in Kiel. Und auch für ihn hat das Gebäude einen geschichtlichen Hintergrund mit den Erlebnissen aus seiner eigenen Jugend. Einen ersten Ferienjob fand er mit damals 14 Jahren bei Günter Tiessen als Lagerhelfer. Er stapelte Bierkisten, packte Zigarretten und kroch durch die niedrigen Lagerräume im Hinterhaus. Ab und Zu wurde auch Ware bei der Holzhandlung Grimm im alten Packhaus zwischengelagert. Die Holzhandlung hatte den ”Alten Speicher” – wie er ihn nannte – in den 50er Jahren kurzerhand zum Holzlager umfunktioniert. Zwischen den schweren Balken des Ständerwerks konnte man die zweihundertjährige Geschichte von Handelsschifffahrt förmlich riechen. Was Er damals noch nicht wusste: Günter Tiessen – der Sohn von Firmengründer Hermann Tiessen war der beste Freund seines Großvaters Friedrich Patzlaff. Und Günter Tiessen war der Ausrüster der Schiffe seines Großvaters, der Reeder und Direktor der Nordischen Reedereien war. Unter dem Namen „Nordische Reedereien” waren insgesamt sechs Frachter im Dienst, die allesamt bei HDW in Kiel gebaut wurden. Das erste dieser Schiffe hieß „Elfriede” nach dem Vornamen seiner Großmutter. Die Schiffe fuhren wegen Ihrer geringen Größe von Hamburg über den Atlantik durch den St. Lorenz-Strom bis nach Chicago – für die Hamburg – Chicago Line, bis größere Schleusen und die Erfindung der Container im Frachtverkehr den kleinen Stückgutfrachtern ein schleichendes Ende bescherten. Das ist seine Geschichte mit dem ”Alten Speicher” und hinter der Idee zur heutigen Hafenwirtschaft im Kanalpackhaus. Er hat mit der Gestaltung der Räume ganz bewusst an die eigene Geschichte gedacht. Die Stahlwand am Eingang erinnert an die riesigen rostigen Stahlrümpfe der Rohbauten auf den Werften in Kiel. Die Helme erinnern an die Arbeiter auf den Werften und sind ein Relikt aus der Zeit als Kunstschaffender in seiner Werbeagentur. Die großflächigen Bilder der Kieler Künstlerin Lia Schönfelder zeigen Familienmitglieder in Szenen der Schiffstaufe der „Elfriede” 1950 bei HDW. Und zu guter Letzt: der Barbereich in der Hafenwirtschaft ist das Herz einer jeden Hafenkneipe und all den damaligen und heutigen Seefahrern und Seelen auf großer Fahrt – nah und fern der Heimat – gewidmet, die mit Bier, Gin und Rum ihr Heimweh linderten und auch heute noch lindern. Schön, dass Sie da sind.  Jörn Clahsen und das Hafenwirtschaft-Team

Galerie

Unsere Räumlichkeiten

Hier finden Sie einige Eindrücke unser Location. Gin, Gin und noch mehr Gin… Segler und Galionsfigur

Informationen

[icon name=“mobile“ class=““] Kontakt

info@hafenwirtschaft-holtenau.de   Tel.: (0431) 90 89 67 15

[icon name=“map-marker“ class=““] Öffnungszeiten

Zur Zeit sind diese Öffnungszeiten nicht aktuell. Siehe Aktuelles.

Montag geschlossen

Dienstag bis Freitag ab17:00 Küchenzeit 17:00-21:30

Samstag ab 11:30 Küchenzeit 11:30-15:00 und 17:00-21:30

Sonntag ab 11:30 Küchenzeit 11:30-15:00 und 17:00-21:00

An allen Tagen schließen wir um 22:00 Uhr.

Datenschutzhttp://hafenwirtschaft-kiel.de/datenschutzerklaerung/

Impressum

[row] [column lg=“6″ md=“12″ sm=“12″ xs=“12″ ] Angaben gemäß § 5 TMG Hafenwirtschaft Gastronomie + Event GmbH Kanalstraße 65 · 24159 Kiel Tel.: (0431) 90 89 67 15 Verantwortlich und Geschäftsführender Gesellschafter Michael Nuppenau [/column] [column lg=“6″ md=“12″ sm=“12″ xs=“12″ ] E-Mail info@hafenwirtschaft-holtenau.de Amtsgericht Kiel HRB 15577 KI Steuernummer: 1929432806 USt-IdNr.: DE294026574 Aufsichtsbehörde Stadt Kiel [/column] [/row]

 

 

 

Ihr Name (Pflichtfeld) Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld) Betreff Ihre Nachricht

Sie finden uns hier

Hafenwirtschaft Gastronomie + Event GmbH in Holtenau Kanalstr. 65, 24159 Kiel Tel.: (04 31) 90 89 67 15

 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.