­čÄäAKTUELL  AKTUELL  AKTUELL­čÄä

­čĽ»Wir w├╝nschen Ihnen einen sch├Ânen ersten Advent­čĽ»

Reservierungen f├╝r den 1. und 2. Weihnachtstag k├Ânnen nur telefonisch unter der Rufnummer 0172 51 606 27  vorgenommen werden.

An beiden Tagen gibt es drei Essenszeiten: 11-14 | 15-18 | 19-22 Uhr

Liebe G├Ąste der Hafenwirtschaft,

die Treue, die Sie uns in den letzten Monaten entgegengebracht haben, hat uns alle sehr befl├╝gelt, nicht aufzugeben und in alter, gewohnter Qualit├Ąt ab 21. Dezember wieder f├╝r sie da zu sein. 

Wir als Gastronomen haben mit sehr viel Energie daf├╝r gesorgt, dass die Hygienevorschriften sehr streng eingehalten wurden, und sind deswegen traurig, dass wir bis 21.Dezember nicht f├╝r Sie da sein k├Ânnen. Trotzdem verstehen wir die Ma├čnahmen und hoffen, dass die neuen Einschr├Ąnkungen die Zahl der Infizierten senken und wir Sie ab 21.Dezember wieder in vollem Umfang begr├╝├čen d├╝rfen.

Kommen Sie gut durch diese schwere Zeit, bleiben sie gesund. 

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen. 

Viele Gr├╝├če 

J├Ârn Clahsen und Ihr Hafenwirtschaft Team

Da es nur eine begrenzte Platz- und Personenanzahl gibt(Hygiene Abstand), ist es dringend notwendig, rechtzeitig ├╝ber unser Reservierungssystem, zu reservieren. Das geht zur Zeit nat├╝rlich hier auf unserer Seite, aber auch ├╝ber Google. 

Wir haben ein Hygienekonzept Hafenwirtschaft ausgearbeitet um Sie und uns zu sch├╝tzen und um Ihnen einen sicheren Aufenthalt in der Hafenwirtschaft zu erm├Âglichen.

Wir freuen uns Sie, auch unter schwierigen Bedingungen, begr├╝├čen zu d├╝rfen. Bleiben Sie gesund.

Ich m├Âchte darauf hinweisen, dass Sie nur mit einer Mund-Nasenmaske unser Restaurant betreten d├╝rfen.

Wir freuen uns, dass sie unsere G├Ąste sind. Unsere Speisen werden in unserem Hause liebevoll gekocht, gebacken und zubereitet. Unser Angebot passen wir jeweils der Jahreszeit an. F├╝r den Winter haben wir wieder schmackhafte Gerichte f├╝r Sie zusammengestellt. Nat├╝rlich mit deftigen Gerichten, die in diese Zeit passen. Auf unserer Tafel bieten wir Ihnen zus├Ątzlich tagt├Ąglich zu den ├í la carte Speisen tagesaktuelle und besondere Angebote. Vor Allem nat├╝rlich frische Fischgerichte und saisonale Gem├╝se. Wir w├╝nschen Ihnen einen k├Âstlichen Aufenthalt in unserer Hafenwirtschaft! Unsere Abendkarte f├╝rJanuar bis April 2020 k├Ânnen Sie hier ansehen: Abendkarte Ein Hinweis f├╝r Allergiker: Alle unsere Speisen werden frisch gekocht und zubereitet. Dabei kann es in einer Restaurantk├╝che wie unserer auch zu Ber├╝hrungen der Lebensmittel untereinander kommen. Wir k├Ânnen deshalb nicht ausschlie├čen, dass sich Spurenelemente von Allergie ausl├Âsenden Stoffen an allen unseren Speisen befinden. Aus rechtlichen Gr├╝nden sind wir deshalb gezwungen vorsorglich folgenden Hinweis ausdr├╝cklich hier aufzuf├╝hren: ÔÇ×Alle unsere Lebensmittel und Getr├Ąnke k├Ânnten s├Ąmtliche kennzeichnungspflichtige Allergene oder Zusatzstoffe enthalten.ÔÇŁ Sollten Sie zu einzelnen Gerichten Fragen haben, informieren wir Sie gerne ├╝ber die verwendeten Lebensmittel.

Reservierung

Telefonische Reservierung ab 17:00 unter: (0431) 90 89 67 15 

Oder direkt Online:

 

Wenn Sie ├╝ber das Reservierungssystem reserviert haben, bekommen Sie per eMail eine Reservierungsbest├Ątigung. Kontrollieren Sie bitte deswegen auch Ihren Spam- bzw. Unbekannt-Ordner. Noch eine Bitte: Bei Ver├Ąnderungen der Personenzahl, diese einen Tag vorher telefonisch oder per Mail zu aktualisieren.

Unsere ├ľffnungszeiten

Montag geschlossen

Dienstag bis Freitag ab17:00 K├╝chenzeit 17:00-21:30

Samstag ab 11:30 K├╝chenzeit 11:30-15:00 und 17:00-21:30

Sonntag ab 11:30 K├╝chenzeit 11:30-15:00 und 17:00-21:00

An allen Tagen schlie├čen wir um 22:30 Uhr.

Feiern

Informationen zum Feiern in der Hafenwirtschaft

Aktuelles

Wichtige Informationen

Liebe G├Ąste,

die Coronazeit ist eine besondere 

Herausforderung f├╝r Sie und f├╝r uns.

Wir werden in der Herbst- und Winterzeit 

unser Restaurant alle Stunde Sto├čl├╝ften. 

Das hei├čt, wir werden alle Fenster 

f├╝r drei Minuten ├Âffnen.

...und noch eine Info:

Der Zugang zu den Toiletten 

ist mit einer ÔÇ×AmpelanlageÔÇť geregelt. 

Das hei├čt, es darf nur eine/r denToilettentrakt, 

wenn das L├Ąmpchen gr├╝n ist, betreten. 

Egal ob Frauen oder M├Ąnner.

Bitte haben Sie f├╝r diese Ma├čnahmen Verst├Ąndnis.

Essen und Trinken

Unsere Extragerichte 

Unsere aktuelle Herbst-Speisekarte:

English menue

coming soon...

Unsere Getr├Ąnkeauswahl

Aperitif  | Bier vom Fass  | Bier aus der Flasche | Wei├čwein  | Flaschenwein wei├č  | Offener Rotwein  | Flaschenwein Rot  | Flaschenwein Rot  2Ros├ę  | Alkoholfreie Getr├Ąnke  | Kaffee und Tee | Schnaps  | Whisky und mehr  | Gin Einleitung | Gin HW 4cl | Gin LondonGin | London Great Britain | GIN aus Deutschland und O╠łsterreich | GIN USA und Rest der Welt | Gin HW Flasche ausser Haus

Feiern

Reservieren Sie jetzt f├╝r Ihre Hochzeit oder Familienfeier

In der Hafenwirtschaft sind Sie an der richtigen Adresse. Sie planen eine Hochzeitsfeier ohne Tanz (da wir hier im Haus keine Musik machen d├╝rfen), m├Âchten mit Ihrer Familie feiern oder wollen Ihren Geburtstag in einer au├čergew├Âhnlichen Location mit Ihren Freunden verbringen? Dann sprechen Sie uns an. Vom kleinen gem├╝tlichen Kreis bis zur Feier mit 50Personen (Corona-Auflage) in der ganzen Hafenwirtschaft ÔÇô bei uns ist es m├Âglich. Ab 50 Personen ├Âffnen wir f├╝r Ihre Feier auch gerne au├čerhalb unserer regul├Ąren Gesch├Ąftszeiten. Ein auf Ihre W├╝nsche ausgerichtetes Speisen- und Getr├Ąnkeangebot ist dabei selbstverst├Ąndlich. Wenden Sie sich bitte mit Ihrer Anfrage an: info@hafenwirtschaft-holtenau.de, oder an J├Ârn Clahsen 043190896715

Geschichte

Die Geschichte hinter der Hafenwirtschaft ist eine sehr pers├Ânliche. Sein Name ist German Benk. Als Ur-Holtenauer liegt der Stadtteil ihm sehr am Herzen. Schon als Junge hat er die Stra├čen unsicher gemacht, oder im Verein Fu├čball gespielt. Als Jugendlicher seine ersten Taler im Holtenauer Gastgewerbe verdient. Mit dem Stadtteilmagazin ÔÇ×unser holtenauÔÇŁ hat er dem kleinen ├ľrtchen bei seinem Wiedersehen vor ein paar Jahren seine Liebe erkl├Ąrt und sich gemeinsam mit vielen Holtenauer Freunden f├╝r Projekte zur Belebung und St├Ąrkung von Holtenau eingesetzt. Dann stand er im September 2013 vor dem Kanalpackhaus und hat sich (wieder) sofort in das Geb├Ąude verliebt. - Wieder? Ja, denn erwar schon als Junge hier. Mit seinem 270 Jahren alten Mauern geh├Ârt das Kanalpackhaus nicht nur wegen seiner Bausubstanz zu einem der bemerkenswertesten Geb├Ąude in Kiel, sondern auch wegen seiner historischen Bedeutung. Als Lagerhaus am alten Kanal war es das erste nennenswerte Wirtschaftsgeb├Ąude f├╝r die Handels-Seefahrt ÔÇô die Hafenwirtschaft ÔÇô in Kiel. Und auch f├╝r ihn hat das Geb├Ąude einen geschichtlichen Hintergrund mit den Erlebnissen aus seiner eigenen Jugend. Einen ersten Ferienjob fand er mit damals 14 Jahren bei G├╝nter Tiessen als Lagerhelfer. Er stapelte Bierkisten, packte Zigarretten und kroch durch die niedrigen Lagerr├Ąume im Hinterhaus. Ab und Zu wurde auch Ware bei der Holzhandlung Grimm im alten Packhaus zwischengelagert. Die Holzhandlung hatte den ÔÇŁAlten SpeicherÔÇŁ ÔÇô wie er ihn nannte ÔÇô in den 50er Jahren kurzerhand zum Holzlager umfunktioniert. Zwischen den schweren Balken des St├Ąnderwerks konnte man die zweihundertj├Ąhrige Geschichte von Handelsschifffahrt f├Ârmlich riechen. Was Er damals noch nicht wusste: G├╝nter Tiessen ÔÇô der Sohn von Firmengr├╝nder Hermann Tiessen war der beste Freund seines Gro├čvaters Friedrich Patzlaff. Und G├╝nter Tiessen war der Ausr├╝ster der Schiffe seines Gro├čvaters, der Reeder und Direktor der Nordischen Reedereien war. Unter dem Namen ÔÇ×Nordische ReedereienÔÇŁ waren insgesamt sechs Frachter im Dienst, die allesamt bei HDW in Kiel gebaut wurden. Das erste dieser Schiffe hie├č ÔÇ×ElfriedeÔÇŁ nach dem Vornamen seiner Gro├čmutter. Die Schiffe fuhren wegen Ihrer geringen Gr├Â├če von Hamburg ├╝ber den Atlantik durch den St. Lorenz-Strom bis nach Chicago ÔÇô f├╝r die Hamburg - Chicago Line, bis gr├Â├čere Schleusen und die Erfindung der Container im Frachtverkehr den kleinen St├╝ckgutfrachtern ein schleichendes Ende bescherten. Das ist seine Geschichte mit dem ÔÇŁAlten SpeicherÔÇŁ und hinter der Idee zur heutigen Hafenwirtschaft im Kanalpackhaus. Er hat mit der Gestaltung der R├Ąume ganz bewusst an die eigene Geschichte gedacht. Die Stahlwand am Eingang erinnert an die riesigen rostigen Stahlr├╝mpfe der Rohbauten auf den Werften in Kiel. Die Helme erinnern an die Arbeiter auf den Werften und sind ein Relikt aus der Zeit als Kunstschaffender in seiner Werbeagentur. Die gro├čfl├Ąchigen Bilder der Kieler K├╝nstlerin Lia Sch├Ânfelder zeigen Familienmitglieder in Szenen der Schiffstaufe der ÔÇ×ElfriedeÔÇŁ 1950 bei HDW. Und zu guter Letzt: der Barbereich in der Hafenwirtschaft ist das Herz einer jeden Hafenkneipe und all den damaligen und heutigen Seefahrern und Seelen auf gro├čer Fahrt ÔÇô nah und fern der Heimat ÔÇô gewidmet, die mit Bier, Gin und Rum ihr Heimweh linderten und auch heute noch lindern.

Sch├Ân, dass Sie da sind.  

J├Ârn Clahsen und das Hafenwirtschaft-Team

Galerie

Unsere R├Ąumlichkeiten

Hier finden Sie einige Eindr├╝cke unser Location.   Gin, Gin und noch mehr Gin... Segler und Galionsfigur

Informationen

Kontakt

info@hafenwirtschaft-holtenau.de   Tel.: (0431) 90 89 67 15

├ľffnungszeiten

Montag geschlossen

Dienstag bis Freitag ab17:00 K├╝chenzeit 17:00-21:30

Samstag ab 11:30 K├╝chenzeit 11:30-15:00 und 17:00-21:30

Sonntag ab 11:30 K├╝chenzeit 11:30-15:00 und 17:00-21:00

An allen Tagen schlie├čen wir um 22:00 Uhr.

Datenschutz als PDF: hafenwirtschaft_datenschutz

Impressum

Angaben gem├Ą├č ┬ž 5 TMG Hafenwirtschaft Gastronomie + Event GmbH Kanalstra├če 65 ┬Ě 24159 Kiel Tel.: (0431) 90 89 67 15 Verantwortlich und Gesch├Ąftsf├╝hrender Gesellschafter Michael Nuppenau
E-Mail info@hafenwirtschaft-holtenau.de Amtsgericht Kiel HRB 15577 KI Steuernummer: 1929432806 USt-IdNr.: DE294026574 Aufsichtsbeh├Ârde Stadt Kiel

 

 

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Sie finden uns hier

Hafenwirtschaft Gastronomie + Event GmbH in Holtenau Kanalstr. 65, 24159 Kiel Tel.: (04 31) 90 89 67 15

Typography is the art and technique

Typography is the art and technique of arranging type to make written language legible, readable and appealing when displayed. The arrangement of type involves selecting typefaces, point size, line length, line-spacing (leading), letter-spacing (tracking), and adjusting the space within letters pairs (kerning).

Typography is the art and technique

Typography is the art and technique of arranging type to make written language legible, readable and appealing when displayed. The arrangement of type involves selecting typefaces, point size, line length, line-spacing (leading), letter-spacing (tracking), and adjusting the space within letters pairs (kerning).

Typography is the art and technique

Typography is the art and technique of arranging type to make written language legible, readable and appealing when displayed. The arrangement of type involves selecting typefaces, point size, line length, line-spacing (leading), letter-spacing (tracking), and adjusting the space within letters pairs (kerning).

Typography is the art and technique

Typography is the art and technique of arranging type to make written language legible, readable and appealing when displayed. The arrangement of type involves selecting typefaces, point size, line length, line-spacing (leading), letter-spacing (tracking), and adjusting the space within letters pairs (kerning).

Hafenwirtschaft Gastronomie + Event GmbH © | by mycaravam.com